Pro Junior

U14-Juniorinnen und Junioren, die an das nationale Leistungsniveau herangeführt werden

In dieser Ausbildungsphase sollen Juniorinnen und Junioren mit Wettkampferfahrung und Leistungswille gefördert und je nach Begabung an ein sehr gutes regionales und wenn möglich nationales Niveau herangeführt werden. Pro Junioren bestreiten nach Möglichkeit erste europäische Turniere.

 

Alterskategorie: U14 und älter , Mädchen und Jungs
Anzahl Trainings: 6 Trainings pro Woche à 1,5 h
Empfohlene Matches pro Jahr: ca. 60
Erste Wettkämpfe auf europäischer Ebene (ITF)

Trainingsziele

  • Aufgebautes technisches Potenzial steigern
  • Konditionstraining intensivieren
  • Durchsetzungsvermögen verbessern
  • Taktiktraining intensivieren
  • Individuelle Stärken fördern

Trainingsplanung

  • Es wird ein ganzjähriger Trainingsplan erstellt, der Schule, Training, Turniere und Regeneration aufeinander abstimmt
  • Trainingshäufigkeit: 6 Trainings pro Woche à 1,5 h

Turnierempfehlungen

  • Turnierqualität steigern
  • Ein Drittel der Matches soll gegen schwächere, ein Drittel gegen gleichstarke und ein Drittel gegen stärkere Gegner gespielt werden

Matchanzahl pro Jahr

  • Anzahl Spiele: ca. 60 pro Jahr plus zusätzliche Doppelspiele
  • Erste Wettkämpfe auf europäischer Ebene
Swiss Tennis
Zürich Tennis Regionalverband
Hallen TC Lengg
Spread the love