Trainingsformen

Ganzheitlich und individuell

Im Fokus der Progressive Tennis Academy stehen junge Talente, die Tennis als Leistungssport betreiben möchten und Wettkämpfe bestreiten. Ihnen bieten wir unterschiedliche Trainingsformen, um sie technisch, taktisch, mental und physisch optimal auszubilden.

Gruppentraining

2er-, 3er- oder maximal 4er-Gruppen

Zusammen mit Spielerinnen und Spielern ähnlicher Spielstärken werden die technischen, taktischen und mentalen Fähigkeiten und Fertigkeiten trainiert.

  • Technische Grundlagen 100%
  • Spielformen 75%
  • Technik / Taktik 50%
  • Mental 50%
  • Individuelle Trainingsausrichtung 25%

Einzeltraining

1- oder 1,5-stündige Trainings bei einem Wettkampftrainer

In Einzeltrainigs werden die individuellen Stärken des Spielers gefördert und weiter entwickelt.

  • Technische Grundlagen 25%
  • Spielformen 50%
  • Technik / Taktik 75%
  • Mental 75%
  • Individuelle Trainingsausrichtung 100%

Camps

1-wöchige Intensivtrainings

In Camps haben die Spielerinnen und Spieler die Möglichkeit, während einer Woche in allen Bereichen intensiv zu trainieren und Matches zu spielen.

  • Technische Grundlagen 75%
  • Spielformen 100%
  • Technik / Taktik 75%
  • Mental 25%
  • Individuelle Trainingsausrichtung 25%

Athletiktraining

Die Erarbeitung der physischen Grundlagen für Höchstleistungen im Tennis

Tennis verlangt ein höchstes Mass an Athletik. Wöchentliche Athletiktrainingseinheiten sind ein Muss und werden in Kombination mit dem Tennistraining geplant.

  • Bewegungskontrolle 20%
  • Beweglichkeit 20%
  • Ausdauer 20%
  • Kraft 20%
  • Schnelligkeit 20%
Swiss Tennis
Zürich Tennis Regionalverband
Hallen TC Lengg
Spread the love