Nachdem Marc-Andrea als Lucky Loser ins Hauptfeld des ATP-Turniers von Sofia nachgerückt war durfte er heute sein Erstrundenspiel gegen die Weltnummer 39, Nikolo Basilaschwili, bestreiten. Dank einer starken mentalen Leistung gewann Marc-Andrea dieses Spiel nach zwei abgewehrten Matchbällen mit 6:1, 4:6, 7:6 (8:6)! Nach den Erfolgen in den vergangenen Wochen ist dies eine weitere brillante Leistung. In der zweiten Runde wartet nun Márton Fucsovics (ATP 55) oder Jannik Sinner (ATP 44).

Das Team der Progressive Tennis Academy gratulliert Marc-Andrea zu diesem Sieg und wünscht ihm viel Erfolg in der nächsten Runde!

Let’s go Mac!

Spread the love