Die Sandplatzsaison ist eröffnet – und wie!

Gerade mal neun Games überliess Edoardo Graziani seinen Gegnern auf seinem Weg zum Turniersieg am Chur Opening vom 21. – 22. April 2018. Dabei fanden sich am vergangenem Wochenende insgesamt zwanzig Tennishungrige auf der Anlage des TC Chur ein, um bei idealen Bedingungen um den Titel zu kämpfen.

Bekanntlich tut man sich bei den ersten Spielen auf den Aussenplätzen aufgrund der äusseren Einflüsse immer etwas schwer. Nicht so Edoardo. Nach gerade mal drei verlorenen Games in drei Spielen stand der 18-jährige bereits im Final. Dort stand ihm der Topgesetzte Janusch Graf gegenüber, der als Junior während Jahren die Bestenliste seines Jahrgangs anführte.

Nach einem umkämpften ersten Satz, den Edoardo erst im Tie-Break für sich entscheiden konnte, schickte er den 32 jährigen Thuner mit 6:0 auf den Heimweg.

Herzliche Gratulation zu diesem souveränen Sieg und einem gelungen Start in die Sommersaison 2018!

 

Spread the love