Dylan Dietrich gewinnt bei den Boys 14&U nach einem starken Aufritt und zwei Siegen in Academy-internen Partien (Viertelfinale gegen Manfredi Graziani und Halbfinale gegen Ioannis von Meyenburg) auch im Finale gegen Mathieu Huang.

 

 

 

Alina Hoffmann gewinnt bei den Girls 16&U in einem Academy-internen Finale gegen Maya Lenzen.

 

 

 

Weiter gewinnen die als Nummer 1 gesetzten Eva-Tinia von Meyenburg bei den Girls 12&U, Nicolas Grünig bei den Boys 16&U und Pascal Mosberger bei den Boys 18&U.

 

Spread the love